Willkommen bei der Wählergemeinschaft Haltern

WählerGemeinschaft Haltern e.V.

Seit über 50 Jahren steht die WählerGemeinschaft Haltern e.V. für bürgernahe und überparteiliche Kommunal-Politik.

mehr lesen...

Was ist die WGH?

  • kommunale Partei
  • bürgernah
  • ungebunden
  • kritisch
  • ansprechbar
  • konsequent
  • transparent
  • keine Mitläufer

Mitglied werden

Jetzt WGH Mitglied werden !!

Kolumne

kolumne
Eine Schallschutzwand, zwei Kontrahenten, 400000 Euro Fehlbetrag in der Stadtkasse. Weil der Landesstraßenbaubetrieb Straßen.NRW höhere Anforderungen an eine Schallschutzwand im Neubaugebiet „Grüner Winkel“ stellte, bleibt die Stadt nun auf Kosten von 400000 Euro sitzen, Geld, das an allen Ecken und Enden fehlt. Dafür hätte man den Grundstock für einen neuen Kindergarten legen, mehrere Sozialwohnungen oder einen dringend benötigten Kreisverkehr bauen, Spielplätze erhalten, vielen bedürftigen Kindern über lange Zeit ein warmes Mittagessen in der Schule finanzieren können. Dieses Geld, an alle Bürger verteilt, hätte jedem den Besuch einer Pizzeria ermöglicht, für viele Familien mit Kindern ein Luxus. Wie immer wird die Verantwortung von einem zum anderen geschoben in der Hoffnung, dass irgendwann Gras über die Sache gewachsen ist. Hat die Stadtverwaltung Straßen.NRW unzureichend informiert, das Gutachten über die Kosten der Schallschutzwand fehlerhaft ausgeschrieben oder ausgewertet? Hat Straßen.NRW, nicht immer ein Betrieb der Effizienzklasse AAA, seine Anforderungen zu spät spezifiziert oder nachträglich erhöht? Ich und viele andere würden es gerne wissen, nicht um einen Schuldigen an den Pranger zu stellen, sondern um daraus Lehren für die Zukunft zu ziehen.

Dr. Hans-Ulrich Mast

Dr. Hans-Ulrich Mast

...mehr lesen »»»

Zum Seitenanfang